Bewerbung Verkäuferin Schuhe, Schuhgeschäft, Schuhmode, Muster, Vorlage

BewerbungsvorlagenBewerbung MusterVerkäuferin – Sie finden hier die Bewerbung als Verkäuferin im Bereich Schuhe, Schuhmode beziehungsweise Schuhgeschäft. Die gratis Musterbewerbung, Vorlage, Muster beziehungsweise Beispiel für das Bewerbungsschreiben. Die Vorlagen können Sie kostenlos downloaden und ausdrucken.

Gratis Bewerbung als Verkäuferin Schuhe, Schuhgeschäft, Schuhmode, Bewerbungsschreiben Vorlage, Muster kostenlos downloaden

Gratis Bewerbung als Verkäuferin Schuhe, Schuhgeschäft, Schuhmode, Bewerbungsschreiben Vorlage, Muster kostenlos downloaden
Gratis Bewerbung als Verkäuferin Schuhe, Schuhgeschäft, Schuhmode, Bewerbungsschreiben Vorlage, Muster kostenlos downloaden

Das Bewerbungsschreiben als Verkäuferin im Bereich Schuhe oder Schuhgeschäft downloaden

Hier können Sie das Bewerbungsschreiben für die Bewerbung als Verkäuferin im Bereich Schuhe kostenlos downloaden.

Sie finden hier den Mustertext als Beispiel für die Verkäuferin im Schuhgeschäft

Bewerbung auf Ihre Stelle als Verkäuferin

Sehr geehrte Frau Muster,

bei einer Recherche im Internet habe ich Ihr Stellenangebot gelesen, in der Sie eine engagierte und flexible Schuhverkäuferin für Ihr Geschäft in (Stadt oder genauer Standort, Filiale, Einkaufszentrum) suchen. Gerne will ich in Ihrem Geschäft tätig werden und Sie im Verkaufsbereich und der Kasse unterstützen.

Ich habe meine Berufsausbildung zur Verkäuferin im Schuhfachhandel <Name> absolviert. Meine Warengruppen waren Herren- und Damenschuhe exklusiver Markenschuhe. Bei meinem letzten Arbeitgeber dem Schuhgeschäft <Name> war ich als Kassiererin und Schuhmodeberaterin beschäftigt.

Nach meiner Erziehungszeit suche ich eine neue berufliche Tätigkeit, bei der ich meine bisherige Erfahrung mit Spaß am Verkauf von Mode und Schuhe verbinden kann. Ich bin eine belastbare und flexible Mitarbeiterin mit einem gepflegten Erscheinungsbild.

Es motiviert mich und macht mir Freude, wenn ich andere Menschen/Kunden beraten kann. Auch in stressigen Situationen behalte ich den Überblick und unterstütze meine Kollegen. Ich weiß, dass im Handel generell sehr flexible Arbeitszeiten Alltag sind. Diese Anforderungen erfülle ich natürlich.

Für weitere Fragen will ich mich gerne persönlich bei Ihnen vorstellen. Sollten Sie mich kennen lernen wollen und denken, dass ich Ihr Unternehmen als Verkäuferin erfolgreich unterstützen kann, dann freue ich mich.

Mit freundlichen Grüßen

Die Stärken einer Schuhverkäuferin

Eine Verkäuferin im Bereich Schuhe beziehungsweise im Schuhgeschäft sollte über unterschiedliche Stärken verfügen. So kennzeichnen folgende Stärken im Bewerbungsschreiben die sozialen Kompetenzen, welche deshalb im Verkauf benötigt werden.

  • Der Ordnungssinn und schnelles sowie umsichtiges Arbeiten
  • Die Überzeugungskraft und die Kontaktfreudigkeit
  • Die Einsatzbereitschaft sowie eine hohe Belastbarkeit
  • Weiterhin sind wichtig die Konfliktfähigkeit sowie die Freundlichkeit
  • Die Konzentrationsfähigkeit, die Flexibilität sowie die Ehrlichkeit

Hier lernen Sie Ihre Stärken und Schwächen zu analysieren. Darüber hinaus erhalten Sie eine Liste und eine Übersicht zu persönlichen Stärken. Hier erhalten Sie speziell Informationen zum Thema Stärken und Schwächen im Bewerbungsschreiben.

Die Bewerbung als Verkäuferin im Bereich Schuhe bei Deichmann, Reno, Siemes oder Salamander

Sie finden hier einige der größten Schuhfachgeschäfte in Deutschland. Zu den größten gehören mit unter Deichmann, Reno, Siemes, Salamander, Görtz sowie Runners Point. Sie erhalten unten die Liste namhafter Schuhgeschäfte, welche sich regional unterschiedlich ausgestalten können. Die Links sind direkt mit den Karriereseiten der jeweiligen Unternehmen versehen:

In Vollzeit oder Teilzeit arbeiten?

Sehr viele Unternehmen in der Schuhbranche stellen Mitarbeiter in Teilzeit oder auf 450 Euro ein. Vollzeitstellen gibt es natürlich auch, jedoch meist nur für die Filialleitung oder deren Stellvertreter.

Die Art und Weise, wie Sie Ihre Bewerbung schreiben verändert sich dadurch wenig. Denn es handelt sich immer wieder um ein Beschäftigungsverhältnis zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer. Sie können im Betreff schon die Stelle als Vollzeit, Teilzeit oder Minijob deklarieren. Wenn Sie zu Ihrem Hauptberuf noch einen zusätzlichen Minijob ausüben wollen, sollten Sie das in der Bewerbung erwähnen.

Hier finden Sie weitere Bewerbungen, die im Handel wichtig sein können

Weiterhin können Sie folgende weitere Bewerbungen derzeit auf der Bildungsbibel finden:

Weiterführende Informationen

Diese Beiträge könnten sie ebenfalls interessieren