Bewerbung Mediengestalter Bild und Ton Ausbildung

BewerbungsvorlagenMusterbewerbung – Sie erhalten hier die Bewerbung für die Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton. Sie finden hier ein Bewerbungsschreiben Muster zum kostenlosen Downloaden sowie Informationen zum tabellarischen Lebenslauf.

Gratis Bewerbungsschreiben für die Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton, das Muster, die Vorlage oder Beispiel kostenlos downloaden

Gratis Bewerbungsschreiben für die Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton, das Muster, die Vorlage oder Beispiel kostenlos downloaden
Gratis Bewerbungsschreiben für die Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton, das Muster, die Vorlage oder Beispiel kostenlos downloaden

Der Mustertext sollte als Orientierung angesehen werden, deswegen bitte individuell abändern! Bringen Sie in die Bewerbung Ihre persönlichen Fähigkeiten und Interessen mit ein.

Sie finden hier das Bewerbungsschreiben für die Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton

Das Bewerbungsschreiben Mediengestalter für Bild und Ton für die Ausbildung können Sie hier kostenlos downloaden:

Der Mustertext für die Ausbildung zum Mediengestalter Bild und Ton

Bewerbung für die Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton

Sehr geehrter Herr Mustermann,

mit großem Interesse habe ich im Internet auf Ihrer Homepage die Anzeige für den Ausbildungsplatz Mediengestalter Bild und Ton gesehen und habe mich sofort angesprochen gefühlt.

Daher will ich mich sehr gerne in Ihrem Betrieb auf diesen interessanten Ausbildungsplatz bewerben. Es wäre mir eine große Freude, in Ihrem bekannten Betrieb mit einer Ausbildung zu beginnen, denn ich bin von Ihrem Spektrum der Mediengestaltung sehr fasziniert.

Seit meiner Kindheit interessiere ich mich für Fotografie und habe bereits in der Grundschule angefangen zu fotografieren. Daher habe ich mein Schulpraktikum auch bei einem Fotografen gemacht. Mein Interesse an Medien und Mediengestaltung habe ich daher kontinuierlich weiterentwickelt und betreibe selbst einen kleinen Foto Blog zum Thema Bildbearbeitung. Ich habe außerdem großen Spaß an der Gestaltung von Websites.

Im Moment besuche ich die 10. Klasse der Realschule, welche ich demnächst mit einem guten Realschulabschluss verlassen werde. In den kreativen und naturwissenschaftlichen Fächern kann ich gute Noten vorweisen.

Ich kommuniziere gerne und habe große Freude am Umgang mit meinen Mitmenschen, daher war ich auch viele Jahre lang Klassensprecher. Hier habe ich mich sehr gut und vertrauensvoll bewähren können. Außerdem kann ich mich gut in andere hineinversetzen und bin immer an einer Lösung von Problemen interessiert. Dabei habe ich die Begabung, Konflikte gut schlichten zu können.

Ich freue mich sehr auf eine Einladung zu einem persönlichen Bewerbungsgespräch mit Ihnen und sehe Ihrer Antwort mit Spannung entgegen.

Mit freundlichen Grüßen

Anlagen

Die Stärken eines Mediengestalters

Die Auszubildenden zum Mediengestalter sollten über unterschiedliche Stärken verfügen. Folgende persönliche und fachliche Stärken sollte ein Auszubildender im Bereich der technischen Berufsausbildung mit Schwerpunkt Medien mitbringen:

  • Die Flexibilität und die Teamfähigkeit
  • Das selbständige Arbeiten sowie die Kreativität
  • Die Lernbereitschaft beziehungsweise Lernfähigkeit
  • Die Konzentrationsfähigkeit beziehungsweise konzentriert sein
  • Weiterhin die Kundenorientierung
  • Sehr gute mathematische Kenntnisse
  • Gutes technisches Verständnis
  • Sehr gutes Englisch
  • Gute motorische Fähigkeiten sowie Handgeschick für die Kamera

Darüber hinaus erhalten Sie unter Stärken und Schwächen weitere Kompetenzen, welche für einen Ausbildungsberuf von Bedeutung sein können.

Der Lebenslauf für Schüler und die Ausbildung

In diesem Beitrag finden Sie die Besonderheiten zum Lebenslauf für Schüler oder angehende Auszubildende. Darüber hinaus erhalten Sie ein kostenloses Lebenslauf Muster für Schüler oder Auszubildende beziehungsweise eine Vorlage für Word, welche Ihr ebenfalls kostenlos downloaden und benutzen dürft. Gerade bei Schülern kann der berufliche Werdegang oder die bereits absolvierte Berufsausbildung wenig an Inhalt bieten somit sollten die persönlichen Interessen und Hobbys oder die Schulzeit stärker in den Fokus rücken.

Weiterführende Informationen

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren: