Bewerbung LKW Fahrer, Berufskraftfahrer, Bewerbungsschreiben Vorlage, Muster Beispiel

BewerbungsvorlagenMusterbewerbung – Sie finden hier die Bewerbung als LKW Fahrer bzw. Berufskraftfahrer für den Bereich Spedition im Nahverkehr und Fernverkehr. Die Musterbewerbung als Fahrer, Vorlage, Muster bzw. Beispiel für das Bewerbungsschreiben und den Lebenslauf. Die Vorlagen können Sie kostenlos downloaden und ausdrucken.

Bewerbung LKW Fahrer, Berufskraftfahrer Bewerbungsschreiben und Lebenslauf

Bewerbung LKW Fahrer, Berufskraftfahrer, Bewerbungsschreiben Vorlage, Muster Beispiel
Bewerbung LKW Fahrer, Berufskraftfahrer, Bewerbungsschreiben Vorlage, Muster Beispiel

Die Bewerbung LKW Fahrer, Berufskraftfahrer im Nahverkehr und Fernverkehr können Sie kostenlos downloaden. Die Vorlagen bestehen aus einem Bewerbungsschreiben und einem Lebenslauf. Diese Muster dienen der Orientierung für Ihre Bewerbung im Bereich der Spedition.

Bewerbungsschreiben LKW Fahrer kostenlos downloaden

Hier können Sie das Bewerbungsschreiben und einen Lebenslauf für die Bewerbung als LKW Fahrer bzw. Berufskraftfahrer kostenlos downloaden.

Bewerbungstext LKW Fahrer

Bewerbung auf Ihre Stelle als LKW Fahrer im Nah- und Fernverkehr

Sehr geehrter Herr Muster,

wie ich in der Jobbörse der Arbeitsagentur gelesen haben, suchen Sie einen LKW Fahrer für den Nah- und Fernverkehr innerhalb von Deutschland. Da die Stelle zu meinen vorherigen Tätigkeiten passt, will ich gerne als LKW Fahrer bei Ihnen arbeiten. Da ich hauptsächlich eine Beschäftigung im nationalen Gütertransport suche, finde ich Ihr Stellenangebot sehr attraktiv.

Zurzeit arbeite ich bei der Spedition <Firma> als Berufskraftfahrer im europäischen Fernverkehr und bin im Besitz einer aktuellen Fahrerkarte. Ich kenne mich bestens mit Sattelzügen aus. Weiterhin können Sie den sicheren Umgang mit Fracht- und Zollpapieren von mir erwarten, sofern auch Auslandsfahrten geplant sind. Den Führerschein der Klasse CE habe ich bereits schon seit 20 Jahren.

Weiterhin verfüge ich über den ADR-Schein unterschiedlicher Gefahrklassen für den Gefahrgütertransport. Zusätzlich kenne ich mich in der Qualitätskontrolle aus. Zusätzlich bin ich flexibel und bereit auch in Schichten zu fahren.

Zu meinen persönlichen Stärken zähle ich Zuverlässigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität. Darüber hinaus bin ich verantwortungsbewusst und kann auch eigenständig arbeiten.

Über ein Vorstellungsgespräch freue ich mich sehr.

Mit freundlichen Grüßen

Tätigkeiten, Schwerpunkte

Berufskraftfahrer haben folgende Schwerpunkte im Bereich der Spedition, dem Personenverkehr oder Reiseverkehr zu erfüllen. Dazu gehören insbesondere folgende Tätigkeitsmerkmale:

  • Fahrzeuge auf Sicherheit prüfen
  • Arbeiten im Personenverkehr, Güterverkehr oder der Fahrzeugführung
  • Einfache Fahrzeugmängel beseitigen
  • Personenbeförderung im Linienverkehr oder Reiseverkehr
  • Fahrgäste kontrollieren
  • Transportaufträge entgegennehmen und ausführen
  • Eventuelle Arbeiten beim Entladen und Beladen der Güter
  • Gefahrgut befördern
  • Frachpapiere übernehmen und kontrollieren
  • Reinigung und Wartung der Fahrzeuge
  • Navigationssystem bedienen und einrichten
  • Export und Importtätigkeiten und Papiere kennen
  • Zollvorschriften und gesetzliche Bedingungen anderer Länder beachten

Schlagwörter für das Anschreiben

In dieser Liste finden Sie Schlagwörter, welche Sie bei der Erstellung von Bewerbungsschreiben als Berufskraftfahrer oder für artverwandte Bereiche zur Anregung für eigene Texte verwenden können:

  • Wartung
  • Fernverkehr
  • Nahverkehr
  • Reiseverkehr
  • Verkehrssicherheit
  • Sichtkontrollen durchführen
  • Gefahrgut befördern
  • Frachtpapiere
  • Lenkzeiten
  • Gesetzliche Vorschriften
  • Führerschein CE
  • Logistik, Transport
  • Fahrerkarte
  • Gefahrstoffe

Stärken LKW Fahrer, Berufskraftfahrer

Ein Berufskraftfahrer oder Menschen die in diesem Bereich arbeiten, sollten über unterschiedliche Stärken verfügen. So kennzeichnen folgende Stärken das Berufsbild sowie die sozialen und fachlichen Kompetenzen, welche im Bereich Spedition, Personenverkehr oder Reiseverkehr benötigt werden.

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Körperliche Gesundheit
  • Psychische Gesundheit
  • Sorgfältigkeit
  • Planhaftes und strukturiertes Vorgehen
  • Flexibilität
  • Aufmerksamkeit
  • Räumliches Vorstellungsvermögen

Ausbildung, Studium, Weiterbildung

Ein Berufskraftfahrer besitzt heute oftmals eine duale Berufsausbildung von 3 Jahren. Jedoch gibt es auch viele Quereinsteiger die über einen LKW-Führerschein verfügen. Wünschenswert ist die Bereitschaft an Wochenenden, im Fernverkehr und zu unregelmäßigen sonstigen Zeiten zu fahren. Weiterbildungen zu unterschiedlichen Gefahrstoffen sind von Vorteil. Der Meister oder Fachwirt im Bereich Kraftverkehr ist eine Option. Ebenfalls denkbar ein Studium der Fachrichtung Technik oder Management.

  • Duale Berufsausbildung möglich
  • Studium im Bereich Fahrzeugtechnik, Management möglich
  • Weiterbildung zum Meister für Kraftverkehr
  • Fachwirt für Güterverkehr und Logistik möglich

Gehalt, Verdienst

Das Gehalt beziehungsweise der Verdienst für einen Berufskraftfahrer liegt zwischen 2000,00 Euro und 2900,00 Euro Bruttomonatsgehalt. Je nach Branche, Bundesland und Unternehmen können die Angaben für das Gehalt sehr unterschiedlich ausfallen.

Der Mittelwert der als nahezu realistisch anzusehen ist läge demnach bei 2450,00 Euro pro Monat Bruttoverdienst für einen erfahrenen Berufskraftfahrer.

Weitere Bewerbungen

Folgende weitere Bewerbungen können Sie für dieses Berufsbild auf der Bildungsbibel derzeit finden:

Weiterführende Informationen

Diese Beiträge könnten sie ebenfalls interessieren:

  • Informationen zum Thema ADR-Schein, der Prüfung und vielen Beispieltests.