Bewerbung Kaufmann für Versicherungen und Finanzen Ausbildung, Muster, Vorlage

BewerbungsvorlagenBewerbung Muster – Sie erhalten hier die Bewerbung als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen für die Ausbildung zum kostenlos downloaden. Ihr findet ein Bewerbungsschreiben Muster sowie Informationen zum tabellarischen Lebenslauf.

Gratis Bewerbung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen für die Ausbildung, Vorlage oder Muster kostenlos downloaden

Gratis Bewerbung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen für die Ausbildung Vorlage oder Muster kostenlos downloaden
Bewerbung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen für die Ausbildung Vorlage oder Muster kostenlos downloaden

Sie können hier die Bewerbung für die Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen downloaden

Das Bewerbungsschreiben für die Kaufmann für Versicherungen und Finanzen im Bereich Ausbildung können Sie als Word Dokument erhalten und hier kostenlos downloaden:

Der Mustertext oder Bewerbungstext für die Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen als Beispiel

Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Kaufmann für Versicherungen und Finanzen

Sehr geehrte Damen und Herren,

bei meinem vierwöchigen Schulpraktikum in Ihrem Unternehmen durfte ich das spannende Berufsbild des Kaufmanns für Versicherungen und Finanzen kennen lernen. Ich erhielt Einblicke in die Neukundenakquise, die Bestandspflege sowie in die Leistungs- und Schadensfallbearbeitung. Außerdem lernte ich Leistungen und Tarife kennen und schnupperte in die Welt der Kapitalanlagen hinein. Die abwechslungsreiche Tätigkeit zwischen aktiver Kundenberatung im Außendienst und analytischen Tätigkeiten im Backoffice haben mir besonders gut gefallen. Das Praktikum hat mich bei meiner Entscheidung für meine Berufswahl bestärkt. Deshalb bewerbe ich mich auf einen Ausbildungsplatz in Ihrem Hause.

Was mich auszeichnet? Zum einen bin ich ein sehr geduldiger und kommunikativer Mensch. Diese Eigenschaften kommen mir bei meiner Streitschlichter-Tätigkeit in der Schule genauso wie bei meinem Amt als stellvertretender Klassensprecher zu Gute. Zum anderen habe ich ein ausgeprägtes mathematisches Verständnis und eine Affinität für Zahlen, was mich für ehrenamtliche Mathematik-Nachhilfestunden bei Fünftklässlern befähigt.

Was ich sonst so mache? Zurzeit besuche ich die xx. Klasse der XSchule in Xtadt, die ich im Juni mit dem Fachabitur abschließen werden. Meine stärksten Fächer sind Mathematik, Betriebswirtschaft und Sport. In meiner Freizeit spiele ich seit meinem 10. Lebensjahr Schlagzeug im Musikverein in XDorf. Damit sind Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft keine Fremdwörter für mich. Zudem übe ich samstags eine Nebentätigkeit als Verkäufer in einem Sportgeschäft aus. Dabei konnte ich bereits Erfahrungen mit Beratungs- und Verkaufsgesprächen sammeln.

In einem persönlichen Gespräch überzeuge ich Sie gerne davon, dass Sie mit mir einen engagierten Auszubildenden gewinnen.

Mit freundlichen Grüßen


So oder so ähnlich können Sie den Bewerbungstext verfassen. Bringen Sie Ihre persönliche Note mit in das Anschreiben ein und nennen Sie Ihre Motivation für das Berufsbild des Kaufmann für Versicherungen und Finanzen.

Den Lebenslauf für Schüler und die Ausbildung finden

In diesem Beitrag finden Sie die Besonderheiten zum Lebenslauf für Schüler oder angehende Auszubildende. Darüber hinaus erhalten Sie ein kostenloses Lebenslauf Muster für Schüler oder Auszubildende beziehungsweise eine Vorlage für Word, welche Ihr ebenfalls kostenlos downloaden und benutzen dürft. Gerade bei Schülern kann der berufliche Werdegang oder die bereits absolvierte Berufsausbildung wenig an Inhalt bieten somit sollten die persönlichen Interessen und Hobbys oder die Schulzeit stärker in den Fokus rücken.

Die Informationen zur Ausbildung

Bevor Sie eine Ausbildung als Kauffrau oder Kaufmann für Versicherungen und Finanzen in diesem Bereich beginnen, sollten Sie sich sehr gut informieren über dieses Berufsbild, dazu können Sie unsere Detailseite: Die Ausbildung zum Kaufmann für Versicherungen und Finanzen benutzen.

Weiterführende Informationen

Diese Beiträge könnten Sie ebenfalls interessieren:

  • Weiterhin gibt es das Berufenet der Arbeitsagentur, in welchem Sie ebenfalls detaillierte Informationen zum Berufsbild finden werden.